Masterstudiengang

 

Der Masterstudiengang Verkehrsingenieurwesen & Moblität ergänzt seit 2017 den gleichnamigen Bachelorstudiengang. Wählbar sind unterschiedliche Schwerpunkte wie die Schnittstelle Verkehrsplanung/ Infrastruktur (Kfz-Straße, Bahn, Luft), Bahnsystemingenieur (wird auch als englischsprachige Studienrichtung Railway Systems Engineering angeboten), Straße und Kraftfahrzeuge oder Airport und Luftfahrt.

Weitere Master-Studiengänge aus der Forschungsdisziplin Mobilität und Verkehr:

Fahrzeugtechnik und Transport

Allgemeiner Maschinenbau

Automotive Engineering

Bauingenieurwesen

Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik

Luft- und Raumfahrttechnik

Stadtplanung