Simulation Methods for Process Modeling

 

9. Oktober 2017 bis 2. Februar 2018

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 90133

E-Mail

E-Mail
 

Simulation Methods for Process Modeling

Der Einsatz von Simulationstechniken auf multiplen Skalen ist heutzutage ein wichtiger Teil von Materialwissenschaft und Prozessmodellierung. In diesem Kurs wird eine Einführung in die wichtigsten Simulationsmethoden und entsprechende Software-Werkzeuge gegeben, einschließlich praktischer Übungen für Skalenbrücken. Der Kurs umfasst den Bereich von der atomaren Skala bis zur makroskopischen Modellierung.

Die Hauptthemen dieses Kurses sind:

  • Ab-Initio-Methode
  • Molekulardynamik und Monte Carlo
  • Thermodynamische Modellierung
  • Niederschlagskinetik
  • Phasenfeldmethoden für die Mikrostrukturentwicklung
  • Finite-Elemente-Methode
  • Kristallplastizität
  • Homogenisierungsmethoden
  • Schadensmechaniker